Naturwerkstatt Schochwitz
FÖJ Einsatzstelle Die Natur- und Lernwerkstatt wurde von der Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt als offizielle Einsatzstelle für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr anerkannt. Wenn Ihr zwischen 16 und 27 Jahre alt seid, ein ausgeprägtes Interesse an ökologischen Themen und die Bereitschaft zu konkreter Natur- und Umweltarbeit mitbringt, dann könnt Ihr Euch für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr bewerben. Durch Teamarbeit und das Bewältigen unterschiedlichster Aufgaben im Bereich Umwelt- und Naturschutz bietet Dir das Freiwillige Ökologische Jahr eine gute Möglichkeit, Dich persönlich  weiter zu entwickeln und beruflich zu orientieren. Das Freiwillige ökologische Jahr beginnt in der Regel mit dem 1. September und endet am 31. August des Folgejahres. Deine Bewerbung kannst Du bei der Stiftung einreichen. Folgende Unterlagen sollten enthalten sein: - ein ausführliches Bewerbungsschreiben, aus dem die Motivation für die Teilnahme am FÖJ klar hervorgeht, - ein Lebenslauf mit Adresse und Telefonnummer, - eine einfache Kopie des letzten Zeugnisses. Die Bewerbung kann an folgende Adresse gerichtet werden: Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz des Landes Sachsen-Anhalt Steubenallee 2 39104 Magdeburg Bitte sendet alles in loser Papierform oder per E-Mail an post@foej-Lsa.de. Zusätzliche Hefter oder Fotos sind nicht notwendig. Ausführliche Informationen erhaltet ihr unter http://www.foej-lsa.de. Ihr könnt auch in unserer Naturwerkstatt vorbeischauen und euch vor Ort ein Bild machen. Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr.
Natur schafft Wissen gemeinnützige GmbH, Schlossplatz 2, 06198 Salzatal, info@nsw-ggmbh.de, Telefon 0177 9647864